Anaphylaxieberatung – Anaphylaxie und jetzt, wie geht es weiter?

Kaum eine andere Diagnose löst bei betroffenen Eltern eine so große Sorge aus, wie die Anaphylaxie. Besorgte Eltern haben viele Fragen zum Umgang mit der Anaphylaxie im Alltag. Eine Anaphylaxieschulung wird in allergologischen Zentren angeboten. Häufig vergehen aber mehrere Monate bis die nächste Schulung stattfindet. Daher möchte ich Sie zeitnah unterstützen.

Die Beratung ist auf Ihre Fragen abgestimmt.
Mögliche Themen sind u.a.:

  • Wie kann ich die Auslöser für die Anaphylaxie erkennen und vermeiden, worauf muss ich achten?
  • Wie finde ich Adressen von Ernährungsberatungen mit allergologischem Schwerpunkt?
  • Der Alltag mit der Anaphylaxie zu Hause, im Kindergarten, in der Schule und in der Freizeit
  • Welche Informationen benötigen die Betreuungspersonen?
  • Notfallsituation mit praktischen Übungen
  • Hilfreiche Internetadressen und Literaturhinweise

Hinweise zu Anaphylaxieschulungen finden Sie unter: 
Faak
AGATE

Termine auf Anfrage

Fortlaufende Termine in
Köln und  Aachen

Anmeldung

Gabriele Wiener-Hemme
info@wiener-hemme.de
Tel. 02471 209789

Kosten:
Bitte beantragen Sie die Kostenübernahme bei Ihrer Krankenkasse. Den Antrag zur Kostenübernahme stelle ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!